Wie entstehen lebensmittelmotten. Woher kommen Lebensmittelmotten?

Wie entstehen Motten und weas macht man dagegen? (Haushalt, Ratgeber)

wie entstehen lebensmittelmotten

Wenn flatternde Lebensmittelmotten zu sehen sind, ist der Schaden schon geschehen. Sollten Sie Ihre Schränke auswischen wollen, machen Sie das am besten mit Essigwasser. Wichtig: dünner Kunststoff kann von den Larvenmotten durch fressen werden. Sie werden in kleinen Kärtchen verkauft, auf denen sich lebende Exemplare und Eier befinden. Plastikbeutel oder Tüten sind ungeeignet, da die Larven sich hindurchbeißen könnten. Dabei ist es unabhängig, wie viel und wie ausgiebig in einem Haushalt geputzt wird, ob die Motten flattern. Nur heißes Wasser zu verwenden, ist dabei nicht ausreichend.

Next

Wie entstehen lebensmittelmotten

wie entstehen lebensmittelmotten

Den Schrank mit heißem Wasser und Seifenlauge auswaschen. Denn nicht der Falter an sich, sondern die Raupen, sind die eigentlichen Übeltäter. Haben sich die Motten erst einmal ausgebreitet, werden Sie diese nur schwer wieder los. Beachten Sie, dass Lebensmittelmotten auch in noch nicht geöffnete Verpackungen eindringen können. Dazu legen Sie die Kärtchen einfach in den Lebensmittelschrank — pro Schrank eine Karte.

Next

Wie entstehen Motten und weas macht man dagegen? (Haushalt, Ratgeber)

wie entstehen lebensmittelmotten

Die Lebensmittelmotten können schlimme Allergien, Hauterkrankungen und Magen-Darm-Krankheiten verursachen. Die Larven schlüpfen nach etwa drei bis fünf Tagen aus dem Ei und sind die eigentlichen Schädlinge. Mit heißem Wasser und etwas Seifenlauge. Halten sie sich auf jeden Fall an die Gebrauchsanweisung auf den Verpackungen der Mittel und denken sie daran; Viel hilft nicht immer auch viel! Die Kärtchen können auch alle paar Stunden an einem Tag an einen anderen Ort gelegt werden. Es gibt einen unerwünschten Gast… Motten! Zunächst muss grundlegend zwischen Lebensmittelmotte und der häufiger auftretenden Kleidermotte unterschieden werden. Befinden sich manche davon in noch verschlossenen Gläsern, so ist die Chance, dass sich darin Motten finden, kaum gegeben. Es gibt jedoch einige Hausmittel, welche die Schlupfwespen bei ihrer Arbeit unterstützen.

Next

⇒ Motten

wie entstehen lebensmittelmotten

Es sollte dabei auch etwas Scheuermilch, Essigessenz oder ähnliches hinein gemischt werden. Die Dörrobstmotte Plodia interpunktella Die Vorderflügel der Dörrobstmotte sind rostbraun bis kupferrot mit hellen Querbinden. Sie weist eine bräunliche Farbe auf und ist meist abseits der Futterquelle zu finden. Befallene Lebensmittel sind sogar gesundheitsschädlich. Lebensmittelmotten sind nur wenige Millimeter groß und haben je nach Art eine braun-weiße, silbrig-graue oder eine braun-gelbe Färbung.

Next

⇒ Motten

wie entstehen lebensmittelmotten

Motten mögen Feuchtigkeit und vermehren sich dadurch. Sie hocken schon vorher in einer Verpackung und breiten sich dann, kaum dass sie in der Einkaufstüte die heimische Küche erreicht haben, kontinuierlich in den Vorräten aus. Viel Erfolg beim Lebensmittelmotten bekämpfen! Lebensmittelmotten kommen jedoch nicht aufgrund mangelnder Sauberkeit, sie sind meist auf der Suche nach einem Brutplatz. Wir können Ihnen versichern, dass die Anwendung von Schlupfwespen praktisch nicht in ihren Tagesablauf eingreift und sie davon auch nichts mitbekommen. Haben sie diese einmal gefunden, begeben sie sich oft immer wieder auf diese Weise in die Schränke hinein.

Next

Lebensmittelmotten bekämpfen mit Schlupfwespen

wie entstehen lebensmittelmotten

Der Reproduktionszyklus von Kleidermotten beträgt 15 Wochen und ist damit länger als von Lebensmittelmotten der 9 Wochen andauert. Im Zweifel sollten also alle Lebensmittel in unmittelbarer Nähe entsorgt werden. Feuchte, verschwitzte und lang gelagerte Wäsche bietet einen idealen Nährboden für die Kleidermotte. Ein mit Teebaumöl beträufeltes Läppchen wird die Larven der Motte nicht vom Fressen abhalten, doch lassen sich damit die ausgewachsenen Tiere eventuell vergrämen. Im Hinblick auf die Vielzahl der Eier, die ein Weibchen legen kann, wird deutlich, wie schwierig die Bekämpfung sein kann. Der Name Dörrobstmotte kommt daher, dass sie auch Dörrobst früher weit verbreitet und selten auch frisches Obst fressen. Im Gegensatz zu den ebenfalls lästigen Kleidermotten verspüren Lebensmittelmotten zwar keinen Hunger auf unsere Textilien, haben es aber auf nahezu alle Lebensmittel in unseren Küchen abgesehen.

Next